Gesellmann Bela Rex 2017 Cuvée Rotwein Biologisch

Besteht aus 50% Cabernet Sauvignon und 50% Merlot.

Jahrgang | 2017
Land | Österreich
Gebiet | Burgenland
Region | Mittelburgenland
Rebsorten | Cabernet Sauvignon, Merlot
Inhalt | 0.75 l
Geschmack | Trocken
Allergene | Enthält Sulfite
Alkoholgehalt | 14% vol.
Trinktemperatur | 16-18°C
Aromen | Brombeere, Heidelbeere, Nougat, schwarze Ribisel, Vanille, Waldbeeren, Zwetschke
Klassifizierung | Biologisch
Falstaff | 96 Punkte

Preis 41,98  inkl. Mwst. exkl. Versand

Vorrätig

In den Warenkorb
55,97 € / Liter
Kategorie:
Beschreibung

Während der Regierungszeit des ungarischen Königs Bela IV. wurde Deutschkreutz 1245 zum ersten Mal urkundlich in Zusammenhang mit Wein erwähnt. „Bela Rex“ ist ein klassischer Blend aus Cabernet Sauvignon und Merlot. Die Weine reiften 20 Monate im kleinen Eichenfass und nach der Cuvéetierung noch 2 Monate im großen Holzfass. Zeigt besonders Schokolade, Kirschen und Holznoten.

Wählen Sie zwischen den Möglichkeiten den Wein online zu kaufen oder besuchen Sie unsere Vinothek in Wien. Perfekt klimatisierte Weine aus dem Weinkühlschrank oder Walk-in-Fridge.

PASST ZU

Rindfleisch, Wild, Käse…

Wir empfehlen diesen Rotwein zu gebratenen Rindfleisch vom Grill, diversen Wildgerichten wie Ragout oder Gänsebrust und einer gereiften Käseplatte.

  • Winesave
    Australien
    Argongas
    Winesave PRO
    Preis 32,48 
    In den Warenkorb
  • Pulltex
    Spanien
    Pulltap’s Corkscrew Black VIDA Korkenzieher
    Preis 5,98 
    In den Warenkorb
  • Zalto Glas
    Österreich
    1450 ml
    204 mm
    Zalto Decanter Axium
    Preis 91,98 
    In den Warenkorb
  • Artner Glas
    Österreich
    560 ml
    245 mm
    96 mm
    Artner Bordeaux 4 Gläser Geschenkset
    Preis 43,98 
    In den Warenkorb
  • Zalto Glas
    Österreich
    240 mm
    Zalto Bordeaux 6 Gläser Set
    Preis 258,48 
    In den Warenkorb
Bewertungen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Gesellmann Bela Rex 2017 Cuvée Rotwein Biologisch“