Hennessy

Hennessy

“Quest for excellence”

Hennessy wurde 1765 von dem irischen Offizier Richard Hennessy gegründet. Zwanzig Jahre später gelangte die französische Delikatesse nach New York. Hennessy kreierte ein Etikett für seinen exzellenten Cognac und war einer der ersten, der Cognac in etikettierten Glasflaschen exportierte. Um 1800 arbeitete Richard Hennessy eng mit Jean Fillioux zusammen, der als Master Blender die Mischung und Reifung von Hennessy beaufsichtigte. Schon bald erhielt die Marke direkte Angebote von königlichen Familien, um exklusive Cognacs zu produzieren.

Der Urenkel von Richard Hennessy, Maurice Hennessy, half bei der Schaffung einer Cognac-Klassifizierung, bei der die Qualität durch die Anzahl der Sterne gekennzeichnet wird, woraus auch der „Hennessy Drei-Sterne-Cognac“ im Jahr 1866 hervorging. Vier Jahre später wurde der Cognac Hennessy X.O. zu einer weltweiten Referenz für Cognacs. Die Reise des Hennessy-Cognacs beginnt mit den vor Ort angebauten Ugni-Blanc-Trauben, die nach nachhaltigen Weinbaumethoden angebaut werden. Die Destillation wird seit Jahrhunderten unverändert durchgeführt, wobei Präzision der Schlüssel ist. Der Prozess wird in traditionellen Charentais-Kupferbrennblasen überwacht, die eine doppelte Destillation durchlaufen. Mit über 350.000 Fässern, die in 65 Kellern gelagert werden, ist die Hennessy-Reserve eine der größten Sammlungen von Branntweinen der Welt.

Produkte von Hennessy

Click & Collect: Online bestellen und im Geschäft versandkostenfrei abholen

Jetzt neu: Kauf auf Rechnung. Sicher einkaufen bei VIDA Wines & Spirits

Kundenservice +43 1 412 01 15 Mo.-Fr. 9-17 Uhr

Das Produkt wurde in den Warenkorb gelegt!
Das Produkt wurde aus dem Warenkorb entfernt!