Bereits seit 1902 ist Ferrari Italiens führender Schaumweinproduzent. Das preisgekrönte Weingut wurde von Giulio Ferrari gegründet. Der talentierte Önologe erkannte als Erster, dass in der norditalienische Region Trentino das perfekte Klima für die Herstellung von Schaumweinen vorherrscht.
Heute gehören die Ferrari-Weingüter zu den technologisch innovativsten in Italien und keltern ihre charakteristischen Schaumweine aus Trauben der Region.
Sie gehören zu der ersten DOC in Italien, die sich der Metodo Classico-Methode verschrieben hat. Dabei hat das Weingut nie den Respekt vor der Natur und dem Land aus den Augen verloren. Alle Ferrari-Weinberge werden biologisch bewirtschaftet, unter Anwendung nachhaltiger Weinbaupraktiken, mit ständigen Blick auf den Schutz der einzigartigen Artenvielfalt der Region.